26.01.16 13:02 Uhr
 394
 

Donald Trump: Schwuler "Fifty-Shades of Grey"-Ableger erschienen

Elijah Daniel, 22 Jahre alt, machte bei seinem letzten Alkoholrausch einen Scherz auf Twitter. Er habe vor, einen Roman über Donald Trump im "Fifty Shades of Grey"-Form zu schreiben, war auf Twitter zu lesen. Später forderten Fans den Schreiber auf, die Behauptungen in Taten umzusetzen.

So entstand ein 10-Seiten-Roman, in dem Daniel einen Pagen in einem Hotel in Hong Kong gibt. Trump erscheint als Gast im Hotel und schon nimmt die Story ihren Lauf. Falls der Roman ein Erfolg wird, verspricht der Schreiber einen Nachfolger im "Fifty Shades of Grey"-Stil.

Medien haben zu dem Titel des Amateur-Schriftstellers gescherzt, er hätte den Roman "Fifty Shades of Toupee" (50 Schattierungen eines Toupees) nennen sollen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Supi200
Rubrik:   Kurioses / Lustiges
Schlagworte: Donald Trump, Shades of Grey, Schwuler, Ableger
Quelle: heute.at
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2016 15:10 Uhr von Justus5
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Idiot im Alkoholrausch macht einen Scherz auf Twitter.
Und dann wird eine News draus..... :(
Wir bringens wirklich weit mit den sozialen Medien...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?