26.01.16 08:59 Uhr
 33
 

Delivery Hero will an die Börse gehen

Nach einer Meldung von Bloomberg möchte Delivery Hero an die Börse gehen.

Der Lieferdienst hat demnach dafür drei Banken beauftragt. Gespräche soll es mit der Citigroup, Goldman Sachs und der Deutschen Bank gegeben haben.

Der Börsengang ist für das vierte Quartal geplant. Durch den Gang an die Börse soll eine Milliarde Euro zusammen kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: daniel2080
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Börse, Börsengang, Delivery Hero
Quelle: bloomberg.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?