26.01.16 08:26 Uhr
 99
 

Hamburg: Die Emil-Nolde-Schau knackt die 100.000-Besucher-Marke

In der Hamburger Kunsthalle findet derzeit die Ausstellung "Nolde in Hamburg" statt.

Schon jetzt hat man einen Besucherrekord erreicht. Die 100.000-Besucher-Marke wurde erreicht. Nach Angaben des Museums, gab es täglich fast 1.000 Besucher, welche die Gemälde, Aquarelle, Tuschpinselzeichnungen, Radierungen und Holzschnitte bewundern wollten.

Am 10. Februar endet die Ausstellung. Bis dahin erwartet man 120.000 Kunstinteressierte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Hamburg, Marke, Schau, Besucher, Emil Nolde
Quelle: arcor.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?