25.01.16 13:58 Uhr
 774
 

AfD: Beatrix von Storch behauptet, Angela Merkel wolle nach Chile fliehen

Die AfD-Politikerin Beatrix von Storch hat in der gestrigen Talkshow von Anne Will eigenwillige Thesen zum Besten gegeben.

"Wenn sie bald zurücktritt, wird sie das Land verlassen. Aus Sicherheitsgründen", hatte von Storch auf Facebook behauptet und in der Sendung dazu gesagt: "Damit meine ich, dass das Gerücht war, dass sie nach Chile oder Südamerika geht."

Woher sie von diesem Gerücht gehört haben will, konnte von Storch nicht konkretisieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Angela Merkel, AfD, Chile, Beatrix von Storch
Quelle: welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beatrix von Storch bei Schwulen-Straßenfest zu Unrecht von Platz verwiesen
AfD-Politikerin Beatrix von Storch "weint vor Freude" über Brexit
Datenschützer alarmiert: Beatrix von Storch und ihre Datensammelwut

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.01.2016 14:17 Uhr von Danymator
 
+10 | -6
 
ANZEIGEN
Genau so wie ihr Mentor.
Kommentar ansehen
25.01.2016 14:17 Uhr von Borgir
 
+9 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.01.2016 14:22 Uhr von Imogmi
 
+19 | -3
 
ANZEIGEN
dazu ist nur zu sagen, viele "Deutsche" die was verbockt haben bevorzugen Südamerika als Auswanderungsland ;
bevorzugt hierbei Chile, Uruguay, Paraguay und die anderen Länder weniger....

@ bine_nrw
es besteht das hartnäckige gerücht das Merkel eine Hazienda in einem der oben genannten Länder besitzt ;
darum würde mich interessieren warum du das nicht für möglich hälst ?
oder willst du abwarten bis ganz Europa in Schutt und Asche liegt aufgrund der zu erwartenden Ausschreitungen ?

interessant auch dieser Artikel, das wird auch bald in der EU passieren :
http://www.welt.de/...

man bedenke das dies eine regierungsfreundliche ( = merkelsche ) Zeitung schreibt...

[ nachträglich editiert von Imogmi ]
Kommentar ansehen
25.01.2016 14:41 Uhr von tsffm
 
+6 | -8
 
ANZEIGEN
@Borgir

besser so schreiben:


Diese Frau Merkel hat so dermaßen den Überblick verloren. Dass man so jemandem eine Plattform bietet, deren Ansichten wirklich nur mit fortgeschrittener Demenz erklärt werden können, ist echt lächerlich
Kommentar ansehen
25.01.2016 14:57 Uhr von shadow#
 
+3 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.01.2016 16:28 Uhr von Justus5
 
+1 | -9
 
ANZEIGEN
Drogen genommen, die gute Beatrix von Storch?
Okay, das war wohl ihre letzte Einladung zu so einer Sendung. Gottseidank.....
Kommentar ansehen
25.01.2016 16:34 Uhr von delldesso
 
+1 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.01.2016 17:54 Uhr von jim66
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
So komisch ist das gar nicht

geht mal auf die Seite von Paraguay Inmobillien
wer da als Kunde steht : Angela Merkel


Chrsitopf Hörstel, Ex ARD Journalist hat das gleiche schon vor Wochen gesagt

https://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
25.01.2016 18:49 Uhr von Neoliberaler
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
Die AfD ist auch nur eine Bauernfängerpartei.


Chrsitopf Hörstel, Ex ARD Journalist hat das gleiche schon vor Jahren gesagt
Kommentar ansehen
25.01.2016 20:16 Uhr von ZzaiH
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
was auch möglich ist:
es gibt die spekulationen, dass angie auf ein amt bei der UN scharf ist
ban ki-moon ist noch bis ende ´16 im amt...
wobei putin da natürlich leicht veto einlegen könnte...
Kommentar ansehen
26.01.2016 11:46 Uhr von Schlappeseppel
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Hoffentlich bald! Aber ohne Rente.
Kommentar ansehen
31.01.2016 21:32 Uhr von Humpelstilzchen
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Die hat doch einen Doppelnamen.
Beatrix von Klapper - Storch.
Kommentar ansehen
31.01.2016 21:41 Uhr von Holzmichel
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Frau Storch plappert viel sinnfreien Unfug, wenn der Tag LANG ist!!!
Kommentar ansehen
03.02.2016 06:44 Uhr von Fabrizio
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Storch und Höcke wollen aufräumen wie 1929, sie sind aber keinesfalls Neonazis!
Kommentar ansehen
03.02.2016 07:03 Uhr von Bodensee2010
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich hoffe das alle die die hier immer noch dieser frau merkel nichts böses zutrauen und davon ausgehen das ach so gute frau merkel einfach nur falsch eingeschätzt wird nicht ihren schock für`s leben bekommen wenn sie irgendwann ihre rosarote brille abnehmen müssen

und natürlich sind alle die auch nur in irgendeiner art diese frau merkel kritisieren als rechtes pack einzustuffen

oh ihr armen irren möge euer schock nicht allzu groß werden
Kommentar ansehen
06.02.2016 18:11 Uhr von ressam1985
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Bodensee2010

mein Gott wie lächerlich du bist

Zur news:

Zitat Wikipedia Johann Ludwig Graf Schwerin von Krosigk:
Akribisch verwendete er seine Fachkenntnisse dafür, den Raub an den Juden durch Gesetze und Vorschriften zu untermauern.

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm.

[ nachträglich editiert von ressam1985 ]

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beatrix von Storch bei Schwulen-Straßenfest zu Unrecht von Platz verwiesen
AfD-Politikerin Beatrix von Storch "weint vor Freude" über Brexit
Datenschützer alarmiert: Beatrix von Storch und ihre Datensammelwut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?