25.01.16 13:38 Uhr
 446
 

Edward Snowden demontiert Hacker-Kenntnisse des Islamischen Staates

Der so genannte Islamische Staat hat sich im Internet als Hacker-Spezialist gerühmt, doch der Whistleblower Edward Snowden nahm dem Terrornetzwerk gleich den Wind aus den Segeln.

In einem neuen Propaganda-Video behauptet der IS, dass er nun nur noch verschlüsselt kommuniziert.

In einer Mail heißt es, "main key ID 1548OH76": Doch der Buchstabe "H" kommt nicht im Hexadezimalsystem vor, was jeder Programmier weiß. "Die E-Mail ist fake", konstatierte Snowden daraufhin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment / Prominente
Schlagworte: Hacker, Edward Snowden, Snowden
Quelle: sueddeutsche.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.01.2016 13:47 Uhr von Neologismus
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Und über den Buchstaben "O" ist er nicht gestolpert? Denn eine 0 (null) ist das nicht.
Kommentar ansehen
25.01.2016 13:50 Uhr von ted1405
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN