25.01.16 10:46 Uhr
 1.422
 

Dieser Nissan ist eigentlich ein Mercedes

Für Daimler wird es höchste Zeit, auf den Markt der Pick-ups aufzuspringen, schließlich boomt dieses Segment weltweit seit einigen Jahren. Dank einer Kooperation mit Renault-Nissan wird dieses Vorhaben etwa im Jahr 2018 Realität.

Unsere Erlkönig-Jäger konnten nun einen Prototypen des Nissan Navarra aufspüren - in Wahrheit verbirgt sich unter dessen Hülle jedoch der neue Mercedes-Pick-up, der mutmaßlich den Namen GLT tragen wird. Getestet wird hier wohl das Fahrwerk des neuen Lastesels.

Auch die breiteren Radhäuser verraten die geheime Neuentwicklung, neben der Optik soll sich wohl vor allem das Fahrverhalten des Mercedes GLT vom japanischen Pendant abheben. Die Produktion der Autos findet an den gleichen Orten statt: in Barcelona sowie dem argentinischen Cordoba.


WebReporter: Ghost1
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Mercedes, Nissan, Erlkönig, Tarnung
Quelle: autozeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Gesetze und Regelungen 2018 (Kfz-Steuer, Winterreifen, eCall)
Nach "Leistungsüberprüfung": Tesla kündigt Hunderten Mitarbeitern
"Tempo 30": Erste Stadt testet generelles Tempolimit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwedens Außenministerin: Sexuelle Gewalt auf "höchster politischer Ebene"
Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?