25.01.16 08:07 Uhr
 85
 

Fußball/1. Bundesliga: Alex Meier schießt Eintracht Frankfurt zum Sieg

Das Sonntagnachmittagspiel der ersten Fußball-Bundesliga gewann Eintracht Frankfurt gegen den VfL Wolfsburg mit 3:2 (0:1). 35.000 Zuschauer waren in der Frankfurter Arena zu Gast.

Dante brachte die Gäste in der 25. Minute in Front. Dies war auch der Pausenstand. Doch Alex Meier war in der 66. und 73. Minute erfolgreich und brachte die Hausherren in Führung.

André Schürrle erzielte in der 79. Minute den Ausgleich. Doch in der Nachspielzeit war Meier erneut erfolgreich und machte so den Sieg der Frankfurter klar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Sieg, Frankfurt, Eintracht Frankfurt
Quelle: eurosport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt
Fußball/Eintracht Frankfurt: Der Verein stellt Dauerkarten-Rekord auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt
Fußball/Eintracht Frankfurt: Der Verein stellt Dauerkarten-Rekord auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?