24.01.16 12:55 Uhr
 125
 

Deutsche Bahn will Videoüberwachung an Bahnhöfen ausbauen

Die Deutsche Bahn will an den großen Bahnhöfen die Videoüberwachung verbessern.

Ein Bahnsprecher teilte mit, in einem gemeinsamen Programm mit Bundespolizei und Bundesinnenministerium werde eine neue Technologie eingebaut. Man habe eine viel bessere Bildqualität.

Betroffen seien unter anderem die Hauptbahnhöfe Köln, Hamburg und Nürnberg. Der Sprecher sagte, die Maßnahme sei keine unmittelbare Reaktion auf die Silvesternacht in Köln,sie sei bereits vorher geplant gewesen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MR.Minus
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bahn, Deutsche, Deutsche Bahn, Videoüberwachung
Quelle: focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Viele Übergriffe: Deutsche Bahn will Zugbegleitern Pfefferspray mitgeben
Deutsche Bahn: Start-up-Fonds soll Digitalisierung vorantreiben
Deutsche Bahn: Fenster sollen mit integriertem Display ausgestattet werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2016 14:02 Uhr von Gothminister
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN