24.01.16 08:49 Uhr
 676
 

Mudersbach: Mann soll sich an 12-Jährigem vergangen haben - Nun auf der Flucht

Ein 25-jähriger Mann, ein syrischer Asylsuchender aus dem Ort Mudersbach (Westerwald), soll laut lokalen Medienberichten am 10. Januar dieses Jahres einen 12-Jährigen sexuell missbraucht haben. Der Mann soll den Jungen in seine Unterkunft gelockt haben und ihm Porno-Videos gezeigt haben.

Danach verging sich der Beschuldigte im Keller an dem Jungen. Zwei Tage nach der Tat haben die Eltern des Jungen Anzeige bei der Polizei gestellt, nachdem der Junge den Vorfall gebeichtet hatte. Am 18. Januar stellten die Polizisten fest, dass sich der Tatverdacht gegen den Syrer erhärtet hatte.

Die Medien berichten, dass der Beschuldigte nicht gleich danach einem Haftrichter zur Überprüfung einer Untersuchungshaft vorgeführt wurde. Der gesucht Mann ist derzeit flüchtig und von ihm fehlt jede Spur.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Supi200
Rubrik:   Brennpunkte / Delikte
Schlagworte: Mann, Flucht, Missbrauch, Syrer
Quelle: siegener-zeitung.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2016 09:20 Uhr von hasennase
 
+1 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.01.2016 09:54 Uhr von Supi200
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Das kommt davon, wenn Check den Titel ändert und aus syrier ein Mannn wird. Boahhhhh ich könnt kotzen. Was ist drann, wenn mann denn Typ und Ursprung benennt? Mann könnte 50 Visite mehr haben?
Kommentar ansehen
24.01.2016 10:12 Uhr von Priva
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
jaja, merkels lieblinge ...
Kommentar ansehen
24.01.2016 10:17 Uhr von DonQuijote17
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
zitat "Das kommt davon, wenn Check den Titel ändert und aus syrier ein Mannn wird. (...)"

sei froh daß nicht auch noch "muddersbach" draus wurde.

gibt halt helle und weniger helle birnle am weihnachtsbaum.
Kommentar ansehen
24.01.2016 16:51 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Supi: Kein Wunder, wenn du "Syrier" schreibst, dass es geändert wird. Es gibt keine Syrier, nur Syrer. Und was den Rest angeht, so ist leider auch SN gezwungen, den Pressekodex einzuhalten. Und denk dir nichts, ich bin auch dafür, die Herkunft zu nennen.
Kommentar ansehen
25.01.2016 00:44 Uhr von -666-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
--- "Wir schaffen das" (deutsche Volk ab) ---
Deutschlands Volk wird in 3 Jahren wohl
zu 50% gegen Islamisten und andere
Migranten ausgetauscht sein.

[ nachträglich editiert von -666- ]

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?