23.01.16 19:54 Uhr
 998
 

Neue "Akte X"-Folgen: Gillian Anderson wurde halbe Gage von David Duchovny angeboten

Für die neuen Folgen der Kult-Fernsehserie "Akte X" bekam die Schauspielerin Gillian Anderson nur die Hälfte der Gage wie ihr Partner David Duchovny angeboten.

Anderson war geschockt angesichts des Erfolgs und der Arbeit in der alten Zeit, diese Gage angeboten bekommen zu haben.

Nicht nur Anderson, auch andere erfolgreiche und zugkräftige Schauspielerinnen in Hollywood haben sich in der letzten Zeit massiv über die ungerechte Bezahlung zwischen den Geschlechtern beschwert, wie zum Beispiel Jennifer Lawrence oder Amanda Seyfried.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hollywood, Sexismus, Gage, David Duchovny, Akte X, Gillian Anderson
Quelle: avclub.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare