23.01.16 19:36 Uhr
 355
 

Bünde: Leiche wird erst zwei Monate nach Hausbrand gefunden

Nach einem Hausbrand in Bünde haben die Mitarbeiter einer Abrissfirma eine verkohlte Leiche gefunden.

Eine Mordkommission hat die Ermittlungen aufgenommen, da das Haus nicht bewohnt war.

Eine Obduktion soll nun die Todesursache klären. Weshalb es vor Wochen zu dem Brand gekommen war, konnte ebenfalls noch nicht geklärt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: daniel2080
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Leiche, Hausbrand, Bünde
Quelle: rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum
USA: Schauspieler und Cousin von George Clooney, Miguel Ferrer ist gestorben
Prozessauftakt im Fall Niklas: Hauptangeklagter streitet alles ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.01.2016 19:36 Uhr von daniel2080
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Es würde mich nicht überraschen wenn das Opfer vorher ermordet wurde und anschließend im Haus verbrannt werden sollte.
Kommentar ansehen
24.01.2016 18:25 Uhr von damokless
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich will ja nicht von Schlamperei reden .... aber

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?