23.01.16 14:17 Uhr
 222
 

VW-Abgas-Skandal: Jetzt packt ein Kronzeuge aus

Bei Volkswagen verdichten sich offenbar Hinweise, wonach zahlreiche Manager und Mitarbeiter von den Abgasmanipulationen gewusst haben.

Wie NDR, WDR und "Süddeutsche Zeitung" berichten, hat in den vergangenen Monaten ein Kronzeuge umfassend ausgesagt. Dabei handele es sich um einen Mitarbeiter, der selbst an den Manipulationen beteiligt gewesen sein soll.

Demnach wussten fast alle Führungskräfte der betreffenden Abteilung von den Machenschaften oder waren sogar an ihnen beteiligt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MR.Minus
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Skandal, VW, Abgas, Kronzeuge
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN