23.01.16 10:17 Uhr
 213
 

Zoll stellt Nazidevotionalien bei einem Polizisten sicher

In der Wohnung eines Polizisten konnten Fahnder des Zolls verschiedene Waffen, Teile von Waffen und auch etwaige Nazidevotionalien sicherstellen. Demnach fanden sich unter den Gegenständen eine Pumpgun, eine Maschinenpistole und auch ein Scharfschützengewehr.

Außerdem konnten eine Reichskriegsflagge, eine Hakenkreuzfahne und ein Koppelschloss gefunden werden, auf welchem "Deutschland muss leben und wenn wir sterben müssen" eingeprägt war. Der Beamte selbst ist weiter im Dienst, wo er auch für Asylbewerbunterkünfte zuständig ist.

Die Staatsanwaltschaft ermittelte zunächst nur wegen unerlaubten Waffenbesitzes, prüft nun aber auch, "ob auch hinsichtlich der Nazidevotionalien ein Straftatbestand vorliegt." Zunächst hatte der Zoll die Info über die Nazi-Fundstücke gar nicht an die übergeordnete Dienststellen weitergegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Starstalker
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Zoll, Polizisten, sicher
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei kämpft erstmals direkt gegen kurdische Kräfte
Rudolstadt: 15-Jähriger kommt bei Motocross-Rennen ums Leben
Deutschland: Sechs Tote seit Freitag in Flüssen, Seen und im Meer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.01.2016 10:57 Uhr von untertage
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@Starstalker: Der Cop ist nicht für Asylantenheime zuständig sondern hat nur welche in seinem Bezirk wie vermutlich jeder andere Polizist in Deutschland auch mittlerweile ;-)

"Zollfahnder haben bei einem Hamburger Polizeibeamten fast tausend Waffen...in der Wohnung des Beamten fanden sich demnach eine Pumpgun, ein Scharfschützengewehr und eine Maschinenpistole"

Mit Zählen nimmt es der Spiegel nicht immer so genau ;-)

"Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen unerlaubten Waffenbesitzes"...

Die Maschinenpistole dürfte ein Halbautomat sein den man auf WBK grün bekommt ansonsten wäre es ein Verstoß gegen das Kriegswaffengesetz. Ein Scharfschützengewehr ist auch einen altes K98 Ordonanzgewehr (WBK Gelb) oder jede Sport/ Jagdwaffe mit Optik und einen Vorderschaftrepetierer (Pumpgun) bekommt man auf WBK grün.


"Außerdem konnten....ein Koppelschloss gefunden werden, auf welchem "Deutschland muss leben und wenn wir sterben müssen" eingeprägt war.

Mit Geschicht hat es Speiel auch nicht, der Spruch ist von Heinrich Lersch und WK1 (1914-1918). Als der Schnauzbart das Ruder übernommen hat war Lersch (1889-1936) schon gestorben.

Sieht für mich nach einem "Sammler" aus und hat nichts mit Polizei-Nazis zu tun wie von der Spiegel-Lügenpresse dargestellt.
Kommentar ansehen
23.01.2016 11:28 Uhr von wilhelmtell
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@ untertage
Maschinenpistole = Halbautomat ??? Finde den Fehler....
ansonsten stimme ich dir aber zu...
Kommentar ansehen
23.01.2016 11:57 Uhr von kuno14
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Wilhelmtell.eine maschinenpistole ist nach umstellung auf einzelfeuer technich gesehen keine mehr.optisch schon....
Kommentar ansehen
23.01.2016 12:09 Uhr von untertage
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@wilhelmtell: Das ist kein Fehler auch wenn es sich im ersten Moment komisch anhört...

Beispiele sind z.B. das G36 (Zivil H&K SL8 - Kal. .223) oder eine zivile AK47 (Kaliber .223). Man kann sich auch eine UZI 9mm genehmigen lassen wenn die Dauerfeuer-Funktion deaktiviert ist.

Rechtlich ist eine Maschinenpistole die "kein Dauerfeuer kann" als Halbautomat eingestuft und kann auf WBK grün beantragt werden während Vollautomaten in Deutschland verboten sind (Ausnahme bekommen Waffensachverständige und Büchsenmacher mit Freigabe vom LKA bzw. Polizei und Militär dürfen Automaten tragen)

Rückbau auf Automatik-Funktion ist technisch nicht so ohne weiteres möglich aber dazu kann ein Sportschütze/ Sammler/ Experte mehr sagen...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Interview: Sigmar Gabriel verteidigt Stinkefinger gegen pöbelnde Neonazis
Gabriel fordert jetzt Obergrenze für Integration
AfD/CSU: Söder und Petry fordern Rückführung Hunderttausender Flüchtlinge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?