21.01.16 11:31 Uhr
 234
 

Sky: Ab Mitte März gibt es einen neuen Eventkanal

Sky bringt nach "James Bond", "Game of Thrones" und "Star Wars" einen neuen Eventsender an den Start. Die Ausstrahlung von "Sky Disney Prinzessinnen HD" erfolgt vom 18. März bis 3. April.

Es werden insgesamt 26 Filme gezeigt, darunter "Die Eiskönigin - Völlig unverfroren" (2013), "Schneewittchen und die sieben Zwerge" (1937), "Plötzlich Prinzessin 1+2" (2001/2004) und "Die Schöne und das Biest" (1991).

"Von handgezeichneten Klassikern bis zu den neuesten, computeranimierten Kinoerfolgen finden Sky Kunden während der gesamten Osterferien alle Disney-Prinzessinnen rund um die Uhr auf einem Sender." so die Einstimmung von der stellvertretenden Programmchefin Elke Walthelm.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: März, Sky, Mitte
Quelle: digitalfernsehen.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cannes 2017: Sofia Coppola wird als beste Regisseurin ausgezeichnet
Helene Fischer über Buhkonzert: "Da muss ein Musiker vielleicht auch mal durch"
Cannes: Diane Kruger als beste Schauspielerin ausgezeichnet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.01.2016 11:37 Uhr von One of three
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Eventkanal? Ja klar - da wird "Sky Hits" wieder für ein paar Tage umbenannt. Kennt man schon..

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verurteilter Vergewaltiger erstach seine Frau und hat Anspruch auf Witwenrente
Ein Verbraucher bekommt 30.000 Likes für bösen Facebook-Post an Aldi-Süd
Unwetter in Sri Lanka bringen schwerste Flut seit über zehn Jahren mit sich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?