20.01.16 18:17 Uhr
 68
 

Unternehmen sollen Verantwortung beim Klimaschutz übernehmen

Seit dem Klimagipfel von Paris sind bereits einige Wochen vergangen, doch konkrete Lösungsansätze zur Umsetzung der Klimaschutzziele von Seiten der Politik lassen trotz vermehrter Diskussionen und mancher Forderung, den Klimaschutz in das Grundgesetz aufzunehmen, noch auf sich warten.

Wirtschaft und Unternehmen sind deshalb besonders gefordert, Verantwortung für Umwelt und Klima zu übernehmen. Die Mehrheit des deutschen Mittelstandes verschläft jedoch die Förderung von Energieeffizienz im Unternehmen.

Dabei ist Umweltschutz im Unternehmen gar nicht schwer, wie das süddeutsche Familienunternehmen Ecobookstore beweist. Gründer Markus Danieli fordert nachdrücklich auch von anderen Unternehmen mehr Engagement für den Klimaschutz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ManuelaWaller
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Unternehmen, Klimaschutz, Verantwortung
Quelle: european-news-agency.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn macht 716 Millionen Euro Gewinn
"true fruits"-Chef: Seine in Stahl gegossenen Hoden sind nun Trophäe für Preis
Whistleblowing-Boom im Finanzsektor und Behördenpannen: Grüne fordern Gesetz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus
Ärztekammern: Mehr ärztliche Behandlungsfehler in 2016


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?