18.01.16 17:06 Uhr
 1.508
 

VW Passat sorgt rückwärts für Furore

Ein Werbevideo von VW Norwegen sorgt im Internet für mächtig Furore. Zu sehen ist der Mittelklasse-Kombi Passat, wie er rückwärts ein Parkhaus hinunterdüst, durch die City heizt und auf der Landstraße Autos überholt.

Eigentliche Botschaft der Message: Mit dem furiosen Clip stellt Volkswagen den "Trailer Assist", einen Rangierassistenten vor. Für die Aktion wurde ein Anhänger-Aufbau auf einem halben Kleinwagen platziert, zudem mit einer durchsichtigen Plexiglas-Hülle versehen.

Am Heck des motorisierten Anhängers befindet sich dann noch ganz nebenbei ein VW Passat und das verkehrt herum. Fertig ist das eigentümliche Gefährt, bei dessen Fahrkünsten die Passanten ganz schön hinter das Licht geführt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ghost1
Rubrik:   Auto
Schlagworte: VW, VW Passat, Furore, Passat
Quelle: autozeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.01.2016 19:53 Uhr von Klassenfreund
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Wie kann man aus der Originalnews so eine gequirlte Scheiße machen?!

Hier passt ja garnichts.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?