18.01.16 12:43 Uhr
 102
 

Taiwan: Kirche in Stöckelschuhform gebaut

In Taiwan wurde eine ganz besondere Kirche gebaut, welche die Form eines blauen Stöckelschuhs hat.

Das 16 Meter hohe Gotteshaus mit einer gläsernen Fassade soll vor allem Frauen und weibliche Touristinnen anlocken. An dem romantischen Ort sollen Fotoshootings und Hochzeiten realisiert werden, so ein Behördenvertreter.

Der Hintergrund zum Bau ist jedoch weniger romantisch: So soll eine Frau in den Sechziger-Jahren beide Beine durch eine Amputation verloren haben und sie blieb alleine in einer Kirche wohnen. Die schuhförmige Kirche soll eine Erinnerung an ihr Schicksal sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Kirche, Taiwan, Zielgruppe, Stöckelschuh
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wieso oftmals Schuhe auf der Autobahn oder am Straßenrand liegen
Belgien: Prost, jetzt kommt das Pinkelbier
Bayern: Igel-Sex führt zu Polizeieinsatz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegens Polizei hat in den letzten zehn Jahren keine einzige Person getötet
Nach "Batman v Superman": Geoff Johns ist neuer Präsident von DC Entertainment
"Batman: The Killing Joke" spielt in zwei Tagen 3,8 Millionen Dollar ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?