17.01.16 17:21 Uhr
 3.970
 

Stade: Mann soll sich bei Vergewaltigung einer Fünfjährigen als Gott ausgegeben haben

Vor der 1. Großen Strafkammer des Landgerichts Stade muss sich derzeit ein bereits wegen Vergewaltigung vorbestrafter Familienvater wegen sexuellen Missbrauchs eines Kindes verantworten.

Dem Mann wird vorgeworfen, im August 2015 ein fünf Jahre altes Mädchen vergewaltigt zu haben. Außerdem wurden bei dem Angeklagten Kinderpornos gefunden.

Der 38-Jährige habe sich laut Anklage auf einem Spielplatz gegenüber dem Kind als Gott ausgegeben, und es dann auf eine nahe gelegene Wiese geführt haben. Nach dem Einschreiten eines Zeugen sei er weggelaufen. Später wurde der Mann in seiner Wohnung festgenommen. Der Prozess wird fortgesetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PolatAlemdar
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Vergewaltigung, Gott, Stade
Quelle: kreiszeitung-wochenblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wilnsdorf: LKW verliert drei Tonnen Klebstoff
Kiel: Siebenjährige mit Barbie nach Hause gelockt- Darmriss mit starker Blutung
Gipfelbucheintrag in Österreich: "Es lebe der Islam- wir werden Euch alle köpfen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.01.2016 17:56 Uhr von joe.marc
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
dem würde ich Gott mal ansatzweise zeigen wollen.
ich möchte ihm diesen mal mit einer Waffe im Rachen näher bringen.
mal schauen was der dann macht!
Kommentar ansehen
17.01.2016 18:36 Uhr von lieberBiber
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
@88leon

In der DDR hätte solche Zustände, wie du sie ansprichst, nie gegeben. Daher ists kein Zufall, dass gerade Merkels Politik besonders im Osten in der Kritik steht. Also kannst du dich bei jahrzehntelanger bundesdeutscher Politik bedanken. Die Merkel als böse Tante aus dem Osten, die den glorreichen Westen versaut, hinzustellen, zeugt von Unwissenheit im groben Ausmaß.

Vermutlich setzen dir ganz andere Rattenhirne solche Scheiße in den Schädel.
Kommentar ansehen
17.01.2016 20:01 Uhr von Widder02
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
88leon
ich habe dir schon mal gesagt, deine runde birne über deinen schultern kann nicht mal mit brauner stinkender scheisse gefüllt sein. selbst dann bist du noch viel bekloppter als ein ballon mit scheisse gefüllt sein würde..
Kommentar ansehen
17.01.2016 23:17 Uhr von El-Diablo
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
hmm keine religion namen kultur nationalität erwähnt.....ich tippe auf

weißen wikinger christel
Kommentar ansehen
18.01.2016 01:15 Uhr von anonymous2015
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
polats suche war wieder erfolgreich...er kann seinen fetisch ausleben.

anders ist sein gesuche nach solchen sachen nicht zu erklären...
aber der witz ist das polat türkdeutscher erduan propaganda minister ist (in der türkei ist hochzeit mit kindern erlaubt-> was dort im strafgesetzbuch steht [um in die eu zu kommen] und die tatsächlichkeiten sind zwei paar schuhe!) sowas raussucht.

bei polat muß man von einem soziophaten ala kinderschänder ausgehen...denn anders ist sein denken und handeln auf shortnews nicht erklärbar.

[ nachträglich editiert von anonymous2015 ]

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wilnsdorf: LKW verliert drei Tonnen Klebstoff
Kölner Zoo: Nachwuchs für das Bucharahirsch-Gehege
Clinton geht Trump in die Falle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?