17.01.16 16:18 Uhr
 134
 

Fußball: Dynamo Dresden erreicht gegen Dynamo Kiew ein 2:2

Dynamo Dresden traf in einem Testspiel auf die ukrainische Mannschaft von Dynamo Kiew. Der sächsische Fußball-Drittligist erreichte im "Marbella Football Center" am Ende ein 2:2.

Marvin Stefaniak schoss die Dresdner in der 43. Minute in Front. Durch die Tore von Serhij Sydortschuk (56. und 61. Minute) schien das Spiel zu Gunsten des ukrainischen Rekordmeisters zu kippen. Dies machte Stefan Kutschke in der 88. Minute durch das Ausgleichstor zunichte.

Am 23. Januar beginnt für Dynamo Dresden der Start in die Rückrunde. Die Sachsen treten im Ligaspiel gegen Rot-Weiß Erfurt an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Dynamo Dresden, Dynamo Kiew
Quelle: mdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Dynamo Dresden: Fans bringen abgeschnittenen Bullenkopf ins Stadion
Fußball/DfB-Pokal: Dynamo Dresden schmeißt RB Leipzig aus dem Wettbewerb
Fußball/ DfB-Pokal: RB Leipzig gegen Dynamo Dresden - Hochrisikoderby

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Dynamo Dresden: Fans bringen abgeschnittenen Bullenkopf ins Stadion
Fußball/DfB-Pokal: Dynamo Dresden schmeißt RB Leipzig aus dem Wettbewerb
Fußball/ DfB-Pokal: RB Leipzig gegen Dynamo Dresden - Hochrisikoderby


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?