15.01.16 19:10 Uhr
 71
 

Frankfurter Börse/Krisenstimmung: DAX stürzt zum Wochenschluss deutlich ab

Zum Wochenschluss am heutigen Freitag ging es an der Frankfurter Börse für die Kurse sehr deutlich nach unten.

Die chinesischen Börsen sacken immer weiter ab und die Verluste bei den Ölpreisen weiten sich unaufhaltsam aus.

Der Deutsche Aktienindex (DAX) brach um 2,5 Prozent auf 9.545 Punkte ein. Damit hat der deutsche Leitindex in den ersten 15 Tagen des neuen Jahres bereits elf Prozent eingebüßt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Börse, DAX, Frankfurter Börse
Quelle: handelsblatt.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?