15.01.16 18:42 Uhr
 3.512
 

Türkei steigert Produktion von einheimischen Smartphones

In der Türkei hat 2015 die Produktion von einheimischen Smartphones um 70,23 Prozent zugenommen.

Den Angaben der Behörde für Wissenstechnologien und Kommunikation zufolge wurden im Land über 1,5 Millionen Handys hergestellt.

Gleichzeitig haben die Importe aus dem Ausland mit mehr als 17,2 Millionen Smartphones um 2,8 Prozent zugenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PolatAlemdar
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Türkei, Produktion, Smartphones
Quelle: trt.net.tr

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen, kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem
EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtmissbrauchs von 2,42 Milliarden Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.01.2016 18:51 Uhr von GaiusBaltar
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Üpple und Samsüng?
Kommentar ansehen
15.01.2016 18:56 Uhr von Golan
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Und jeder Kurde der es in die Hand nimmt bekommt einen Stromschlag.
Kommentar ansehen
15.01.2016 19:00 Uhr von ewin12000
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
22 Views 7 mal Minus.....

nicht schlecht...........
Kommentar ansehen
15.01.2016 19:38 Uhr von JustMe27
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Smürtphünüs?
Kommentar ansehen
15.01.2016 20:41 Uhr von StarnyBinson
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Türkische Smartphones? Bestimmt mit Haselnusskraft angetrieben..

Und sobald ein türkisches Mädchen mit einem Mann telefoniert, der nicht Familie ist, explodiert das Gerät...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamm: Zwei Teenager zerstören neue Schule - 350.000 Euro Sachschaden
Berlin: Wegen überfluteter Straßen und Dauerregen Ausnahmezustand angeordnet
Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen von Bundeswehroffizier angezeigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?