15.01.16 16:12 Uhr
 312
 

IS: angebliche eigene Messaging-App in Betrieb

Lange setzte der IS auf westliche Produkte wie WhatsApp, Telegram und Twitter. Laut der Gruppe Ghost Security, kurz GhostSec, der Seite "DefenseOne" hat der IS eine eigene verschlüsselte Messaging-App mit dem Namen "Alrawi" entwickelt.

GhostSec attakiert nach eigenen Angaben Rekrutierungswebseiten des IS und anderer Organisationen.

Das Geheimdienste Hintertüren in kommerzielle Softwareprodukte einbauen bringt im Fall "Allrawi" nichts. Um dem zu entgehen baut der IS seine eigene App.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LaunischeDiva