15.01.16 16:12 Uhr
 321
 

IS: angebliche eigene Messaging-App in Betrieb

Lange setzte der IS auf westliche Produkte wie WhatsApp, Telegram und Twitter. Laut der Gruppe Ghost Security, kurz GhostSec, der Seite "DefenseOne" hat der IS eine eigene verschlüsselte Messaging-App mit dem Namen "Alrawi" entwickelt.

GhostSec attakiert nach eigenen Angaben Rekrutierungswebseiten des IS und anderer Organisationen.

Das Geheimdienste Hintertüren in kommerzielle Softwareprodukte einbauen bringt im Fall "Allrawi" nichts. Um dem zu entgehen baut der IS seine eigene App.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LaunischeDiva
Rubrik:   Politik
Schlagworte: App, IS, Betrieb
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.01.2016 16:34 Uhr von xlibellexx