15.01.16 14:43 Uhr
 228
 

Türkei verhaftet Akademiker, welche sich für Frieden einsetzen

Türkische Behörden haben mindestens 12 Akademiker festgesetzt, welche eine Petition unterzeichnet hatten, die zum Ziel hat das Massaker an den Kurden und die Deportation dieser zu beenden. Ihnen wird die Unterstützung von Terrorismus und die Verunglimpfung des Staates zur Last gelegt.

Der türkische Präsident Erdogan hatte die Unterzeichner zuletzt scharf kritisiert und die Justiz dazu angehalten gegen den vermeintlichen Verrat vorzugehen. Insgesamt haben sich Angehörige von 90 türkischen Universitäten dem Aufruf angeschlossen.

Diese nennen sich selbst "Akademiker für den Frieden", wobei sie der Regierung vorwerfen internationale Gesetze zu missachten. Auch alle 1128 weiteren Unterzeichner stehen unter Beobachtung, wobei ihnen eine Gefängnisstrafe von einem bis zu fünf Jahren droht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Starstalker
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Frieden, Akademiker
Quelle: theguardian.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Laut Donald Trump nannte Wladimir Putin US-Präsident Barack Obama einen "Nigger"
USA: Donald Trumps Wählerschaft ist alt, weiß und männlich
Bayern nach den jüngsten Bluttaten: Neue Ausländergesetze und mehr Polizei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.01.2016 14:43 Uhr von Starstalker
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
Ich empfehle die sehr ausführliche Quelle zu lesen, so genug Englischkenntnisse vorhanden sind. Personen, welche sich der Petition angeschlossen haben wurden mitunter von rechten Nationalisten angegangen. Auf dem Foto sieht man mitunter solche Verunglimpfungen, nach denen Studenten keine Terroristen als Lehrer haben wollten. Die betroffenen Personen sprechen selbst von einer Hexenjagd, welche von Erdogan selbst angeführt wird.
Kommentar ansehen
15.01.2016 15:17 Uhr von Friedens-Junkie
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Man kann nur hoffen, dass es keinen offenen Bürgerkrieg in der Türkei gibt. In jedem Land wird ein anderer TEST an den Einwohnern vollzogen.
Von wem?
Kommentar ansehen
15.01.2016 16:10 Uhr von xlibellexx
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Die Medien haben das was wir nicht mehr aufhalten können !!! eine gefährliche Führung seitens der Terroristen und sowohl von den Kriegstreibern , die sind jetzt unter den Medien, Sie können hier nach ihrer Strateji das schreiben lassen/ und können... wie sie es tatktisch möchten, und sie machen ihre Sache sehr gut! Weltweit sind jetzt unruhen , kein Land wird verschohnt . Glaubt nicht jeden Mist , hoffen wir doch das unsere Politiker und sowohl auch die anderen Führenden Politiker , sich hier zusammen tun , und das Gefährliche was schon längst überall sich verteilt halt , um das System der Demokratie zu zerstören , und ihren Fanatismus durch zu ziehen ! aufhalten können , hoffen wir das wir Stark sind , und diesem Hetzen ein Ende machen können , ansonsten , wird es hier auch nicht besser . Vor Jahren hat sich das Bild der Völkerwanderung ab 92 gezeigt , aber man Kehrt ja lieber vor seiner eigenen Tür , bevor man das andere sehen möchte , wie gefährlich es geworden ist .Das Macht und Geld Menschenleben fordert , und hier Menschen abgeschlachtet werden wie vieh , nur weil die Ressourcen , hier für Geldgeier und der Machtstaaten wichtiger sind , als unser Weltfrieden .!

Deutschland und Co , Schattendasein von 1933-45 und jetzt sich durchsetzen zu müssen , mit dem was man selbst gesäät hat ! bemerkt hier keiner . Ist ja auch nicht möglich Zeitzeugen gibt es ja nicht mehr viele .

Aber dieser Krieg ist bewusst gestartet worden dann geht es bald weiter mit Nord Korea , Indonesien ist auch schon Ziel geworden .

Hier ist nur ala´Dr.Sommer
Kommentar ansehen
15.01.2016 16:26 Uhr von xlibellexx
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
Qscrewdriver ??


warst anscheinend noch nie dort oder ? Fortschritt sieht andersder aus """ ja das stimmt , aber die sind zum Glück sehr weit , was aber hier zu Lande sich rückwärts bewegt .

[ nachträglich editiert von xlibellexx ]
Kommentar ansehen
15.01.2016 18:28 Uhr von Humpelstilzchen
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
In Anbetracht dessen, was in der Türkei in Bezug auf "Menschenrecht und Demokratie" praktiziert wird, ist es unvorstellbar, dass das vom restlichen Westen "toleriert" wird und mehr oder weniger stillschweigend hingenommen wird!

Einfach unglaublich, welch scheinheilige Gesichter sich hinter diesen Masken verbergen! Unfassbar!!!

"Ein wahrhaft großer Mann wird weder einen Wurm zertreten noch vor dem Kaiser kriechen."
Benjamin Franklin

"Wenn 50 Millionen Menschen eine Dummheit sagen, bleibt es trotzdem eine Dummheit."
Anatole France

"Schreibe nichts der Böswilligkeit zu, was durch Dummheit hinreichend erklärbar ist."

[ nachträglich editiert von Humpelstilzchen ]
Kommentar ansehen
15.01.2016 18:36 Uhr von Humpelstilzchen
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Aber Hauptsache, es gibt tagtäglich die Horrornachrichten über Kinderschänder, übr die bösen Flüchtlinge und über die faulen Arbeitslosen usw.!
Da kann der Knecht sich dran die Hörner abstoßen und seine Energien vergeuden!
Damit er nicht noch ins Grübeln gerät und eventuell was merken könnte!!!
Wenn man vom Wesentlichen ablenken will, dann wirft man dem Volk was zum Frass vor die Füße und verwickelt sie in Handlungen, oder hetzt sie bestenfalls noch gegeneinander auf, damit sie abgelenkt sind und zu tun haben!!!
Kommentar ansehen
16.01.2016 09:38 Uhr von BrandoNews
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Dei sogenannten Akademiker haben in diesem schreiben kein wort über Die PKK geschrieben, sie sind doch Der Grund warum da unten Täglich Menschen sterben, nichtmal vor Kinder machen sie halt.
Viele Akademiker haben ihre unterschrift zürückgezogen weil sie gar nicht gelesen haben was da drinsteht und einfach unterschrieben haben. Sie sagten das sie reingelegt wurden und ihr vertrauen missbraucht wurde.
Aber sowas wird ja nicht geschrieben sondern immer Das Negertive.
Ich bin selber Türke und habe viele Kurdischen Freunde hier und auch in Der Türkei.
In jeder stadt in Der Türkei gibts viele Kurden und sie leben alle Friedlich zusammen.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kristen Stewart stellt offiziell ihre Freundin Alicia Cargile vor
Laut Donald Trump nannte Wladimir Putin US-Präsident Barack Obama einen "Nigger"
München: Nach Amoklauf warnt Polizei Falschmelder - Das kann teuer werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?