15.01.16 13:30 Uhr
 701
 

Niederlande: Mutter strickt sich einen Sohn

Marieke Voorsluij aus den Niederlanden leidet darunter, dass sich einer ihrer Söhne während der Pubertät von ihr distanziert. In einem Gespräch mit ihrem Sohn signalisierte dieser ihr, dass er seinen Freiraum brauche.

In der Internet-Community "Bored Panda" klagt sie ihr Leid: "Früher habe ich mit meinem Sohn jeden Tag gekuschelt, aber seit er in die Pubertät gekommen ist, wird das immer seltener. Jetzt will er sich lieber mit seinen Freunden treffen, an seinem iPhone rumspielen oder Musik auf dem iPod hören".

Da Stricken Marieke Voorsluijs Beruf ist, kam ihr eine kreative Idee. Sie strickte ihren Sohn realistisch und in Lebensgröße nach. Mit ihrer Puppe kann sie nun kuscheln, wann immer ihr danach ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LaunischeDiva
Rubrik:   Freizeit / Familie & Kinder
Schlagworte: Mutter, Sohn, Niederlande, Stricken
Quelle: n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.01.2016 13:36 Uhr von DerWinterNaht
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Hat sie denn keinen Mann? :/
Kommentar ansehen
15.01.2016 13:41 Uhr von Ming-Ming
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Und wieder eine Glucke, die nicht loslassen kann...
Kommentar ansehen
15.01.2016 13:50 Uhr von tsffm
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
@DerWinterNaht

der ist beim Waschen eingegangen
Kommentar ansehen
15.01.2016 13:55 Uhr von derBasti85
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Das ist irgendwie witzig, und creepy. Ich würde mich aber auch anbieten zum kuscheln. :D
Kommentar ansehen
15.01.2016 14:13 Uhr von Kamimaze
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Warum nicht, manche schnitzen sich einen (Pinocchio)... ;)
Kommentar ansehen
15.01.2016 14:30 Uhr von dr-snuggles
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
wie peinlich muß das für den sohn sein... ??
Kommentar ansehen
15.01.2016 14:54 Uhr von Der_Linke
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Tja so ist das halt, wenn man meint Männer braucht man nicht.

Irgendwann kommen diese Frauen ist Alter, wo man immer unaktraktiver für Männer wird und die Kinder ihr eigenes Leben leben.

Dieses Phänomen wird nich vielen Frauen passieren, die meinen, Alleinerziehung ist was Gutes. Sie werden irgendwann vereinsammen
Kommentar ansehen
15.01.2016 17:35 Uhr von Shortster
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hm... die hat doch was verwechselt... klar kann man sich auch einen *stricken*. Aber es gibt da eine Tätigkeit, die klingt fast genauso und führt zu besseren Resultaten ;-)

Okay... zumindest kann sich das Ergebnis vom *stricken* gegen mütterliche Kuscheleinheiten nicht wehren ;-)

[ nachträglich editiert von Shortster ]

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?