15.01.16 11:24 Uhr
 89
 

Augsburg: Bankräuber macht mehrere zehntausend Euro Beute

Eine 45-jährige Bankangestellte wurde überrascht, als sie plötzlich von einem Mann überfallen wurde.

Sie war zu Geschäftsschluss in einem Nebenraum und zählte das Geld. Der Mann, der die Frau mit einer Pistole bedrohte, steckte das Geld in seinen Rucksack und floh.

Wie der Mann in die Bank gekommen war, ist zunächst unklar. Eigentlich müsste das Gebäude geschlossen gewesen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: daniel2080
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Augsburg, Beute, Bankräuber
Quelle: pnp.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mord an 70-Jähriger: Asylbewerber wollte "Ungläubige" töten
Killer-Pirat G.C. Brunner genoss eine rechtsextreme Erziehung
Dresden: Anschläge noch immer nicht geklärt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Blackberry will mit neuem Smartphone wieder in die Oberklasse zurück
"WoW": ARD und ZDF bringen neues Comedy-Format mit Elfe und Ork
Wie gelangen chinesiche Skelette auf einen antiken römischen Londoner Friedhof?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?