15.01.16 09:49 Uhr
 416
 

Playstation 4: Bessere Leistung durch Firmware?

Sony hat ein neues Update für die Playstation 4 veröffentlicht. Welche Fehlerbehebungen oder Veränderungen die neue Firmware 3.15 allerdings mit sich bringt, teilte Sony nicht mit.

Allerdings heißt es, dass durch das Update eine bessere Systemleistung gegeben sein wird.

Laut Golem scheint sich dies nicht zu bewahrheiten. Die Konsole läuft genauso schnell wie vor dem Download des 276 MByte großen Updates.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: daniel2080
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Leistung, Firmware, Playstation 4
Quelle: pcgameshardware.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sony Playstation 4 Pro: Letzter Sargnagel für die XBox One
Playstation 4 Pro kann keine 4K-Blu-rays abspielen
Neue Playstation von Sony bestätigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.01.2016 17:00 Uhr von Darksim
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Laut Golem scheint sich dies nicht zu bewahrheiten"

Tja, wer hätte das gedacht. Aber Sony war schon immer ganz gut darin ihre (treuen) Kunden zu verarschen.
Kommentar ansehen
25.03.2016 15:59 Uhr von hochwasserpeter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was ne geile Überschrift.

"Playstation 4: Bessere Leistung durch Firmware?"

Klar Läuft die PS4 ohne Firmware schlechter.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sony Playstation 4 Pro: Letzter Sargnagel für die XBox One
Playstation 4 Pro kann keine 4K-Blu-rays abspielen
Neue Playstation von Sony bestätigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?