15.01.16 09:21 Uhr
 498
 

Videotext immer noch sehr beliebt

Der Videotext lebt auch 30 Jahre nach seiner Einführung noch. Alleine der ARD-Teletext wird millionenfach genutzt.

Der Videotext des TV-Senders wurde 2015 über 41 Millionen Mal besucht. Damit ist er mit 60 Prozent Anteil Marktführer unter den Videotexten.

Die beliebtesten Angebote beim ARD-Text sind die Rubriken Sportberichte und das Fernsehprogramm.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blackinmind
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: ARD, Videotext, Teletext
Quelle: newsslash.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Harry Potter"-Star Rupert Grint spielt Hauptrolle in "Snatch"-Serien-Remake
Versicherungsstreit: Krebskranke Shannen Doherty bekommt wohl Millionen
Brasilianische Affäre von Sprinstar Usain Bold angeblich Witwe von Drogenboss

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.01.2016 10:21 Uhr von Tomo85
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Im Videotext rumhängen...hab ich nie verstanden.
Ist völlig an mir vorbeigegangen.
Kommentar ansehen
15.01.2016 11:00 Uhr von ghostinside
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Würde eine ganz andere Aussage bekommen, wenn man den soziodemografischen Hintergrund erläutern würde. Also welche Altersstufen Videotext nutzen.

Ich behaupte mal, dass die älteren Generationen, die wenig Internet nutzen ihre Informatioen über Videotext bekommen. Als ich jünger war habe ich vor der Schule auch immer mal nen Blick rein geworfen. Auf meiner heutigen Fernbedienung ist diese Taste noch jungfräulich...
Kommentar ansehen
15.01.2016 12:05 Uhr von Naikon
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Videotext ist das Internet für Senioren.
Ein normaler Mensch benutzt Google.
Kommentar ansehen
15.01.2016 12:47 Uhr von blackinmind
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Unterschätzt das mal nicht! Es gibt sicherlich auch viele "mittelalte" Menschen, die mittels Videotext die Sportnachrichten checken
Kommentar ansehen
15.01.2016 13:06 Uhr von blaupunkt123
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn man schnell die Infos zur laufenden Serie/Film benötigt ist der Videotext noch am schnellsten.

Von daher nutzen ihn auch viele junge. Weil bevor man sich ein Zusatzgerät nimmt und dann erst die jeweilige Seite sucht, ist die Videotexttaste schon 100x gedrückt.
Kommentar ansehen
15.01.2016 13:11 Uhr von Tomo85
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Klar, Info zum Programm und so.
Ich beziehe mich eher auf Videotext-"Chats" und sowas.
Soll ja Leute geben die den halben Tag im Videotext hängen.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Gehörloser Autofahrer von Polizist erschossen
Griechenland: 54.000 Flüchtlinge sitzen dort fest
Erding: Asylbewerber war verschwunden - Er ist wieder aufgetaucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?