14.01.16 19:57 Uhr
 2.668
 

Neuer Energie-Rekord vom Pulsar im Krebsnebel gemessen

Bei Pulsaren handelt es sich um Neutronensterne mit starken Magnetfeldern, die sich sehr schnell drehen.

Die Forscher entdecken 2014 einen Pulsar, der abwechselnd Radiowellen und Gammastrahlen sendet. Ein anderer Pulsar hat den längsten Röntgenjet unserer Galaxie.

Nun haben Astronomen bei Beobachtungen des Krebsnebels mit dem MAGIC-Teleskop auf Teneriffa einen Pulsar entdeckt, der Gammastrahlenpulse von bis zu 1,5 Teraelektronenvolt erzeugt. Wie genau der Pulsar diesen Energie-Rekord erzeugt, ist bislang unklar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PolatAlemdar
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Neuer, Rekord, Energie, Pulsar
Quelle: scinexx.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Langsame Heilung: Ozonloch wird kleiner
Paris: Zehn Jahre altes Mädchen erhält IT-Stipendium
Menschengemachter Klimawandel stärkt den westafrikanischen Monsun

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.01.2016 20:39 Uhr von IRONnick
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
hat sich erledigt.

[ nachträglich editiert von IRONnick ]
Kommentar ansehen
15.01.2016 07:15 Uhr von Herr-Heptamer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So ein Durcheinander von einer News habe ich noch nie gelesen. O.o
Kommentar ansehen
15.01.2016 08:23 Uhr von der_robert
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
1,5 Teraelektronenvolt im vergleich zu was ... ohne eine solche Information lässt sich der Energie-Rekord schlecht nachvollziehen.
Kommentar ansehen
15.01.2016 08:48 Uhr von architeutes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer zuviel Krebsnebel inhaliert schreibt solche News , da geht mir mein Pulsar 1 zu 1000.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Vettel mit Ferrari unzufrieden
Bangladesch: IS-Geiselnahme blutig beendet
Syrien: Rebellen erobern Kinsabba und große Waffenbestände in Latakia


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?