14.01.16 18:38 Uhr
 510
 

"Die Toten Hosen" halten Markenrechte am Begriff "Gutmensch"

Seit über einem Jahr hat der Manager der "Toten Hosen", Patrick Orth, die Markenrechte für das diesjährige Unwort des Jahres: Gutmensch.

Eigentlich sicherte sich die Band die Wortmarke zunächst nur aus Spaß, doch inzwischen gibt es im "Tote Hosen"-Shop auch Produkte damit zu kaufen.

"Nachdem ja schon seit Jahrzehnten aus allen möglichen Richtungen versucht wird, Menschen, die sich gesellschaftlich engagieren, mit dem Wort zu diskreditieren", wolle man das Wort wieder zurückgewinnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Begriff, Die Toten Hosen, Gutmensch
Quelle: n-tv.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen