14.01.16 17:49 Uhr
 264
 

Großbritannien: "Fawlty Towers"-Star Conrad Phillips (90) gestorben

Die Familie des britischen Schauspielers Conrad Phillips teilt mit, dass er im Alter von 90 Jahren nach einer "kurzen Krankheit" gestorben ist. Phillips starb in seinem Haus in Chippenham, Wiltshire. Seine Familie war bei ihm am Sterbebett.

Geboren wurde er 1925 in London als Conrad Havord. Mit 17 ging er zur Navy - dazu gab er ein falsches Alter an. Danach studierte er an der Universität von Rada. Nebenbei trat er in zwei Theatern auf.

1958 war er der Hauptrollspieler in der Serie "The Adventures Of William Tell". Auch hatte er eine Rolle in der Serie "Fawlty Towers", wo er der Vater von Hauptrollspieler John Cleese spielte. Durch einen früheren Bühnenunfall, wurde er gezwungen 1991 seine Schauspielkarriere zu beenden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Star, Conrad, Fawlty Towers
Quelle: mirror.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Mann