14.01.16 17:38 Uhr
 2.705
 

Gefährlich für Kinder: IKEA ruft Spielzeug zurück

Der Möbelriese IKEA ruft in einer Rückrufaktion ein Kinderspielzeug zurück, das viele Eltern ihren Kindern gekauft haben dürften.

Bei dem Kinderspielzeug handelt es sich um ein beliebtes Trommelset mit dem Herstellernamen "Lattjo". Den Angaben nach besteht die Gefahr, dass die Kinder Teile des Spielzeugs verschlucken können.

"Ikea bittet alle Kunden, die LATTJO Trommelschlägel oder das LATTJO Schlaginstrument gekauft haben, die Produkte sofort aus der Reichweite von Kindern zu entfernen und gegen Erstattung des vollen Kaufpreises in einem IKEA Einrichtungshaus ihrer Wahl zurückzugeben", so IKEA in einer Stellungnahme.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PolatAlemdar
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: zurück, Spielzeug, IKEA
Quelle: huffingtonpost.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"
Unilever bringt Kinderschokolade als Eis heraus
airberlin-Chef bekommt trotz Insolvenz weiter 950.000 Euro Gehalt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?