14.01.16 10:02 Uhr
 297
 

Schweiz: Pechvogel - Mann wurde zweimal innerhalb weniger Stunden zum Prügelopfer

Richtig Pech hatte jetzt ein Mann in Winterthur in der Schweiz.

Erst wurde in den frühen Morgenstunden das Opfer einer Prügelattacke, weshalb er einige Stunden im Krankenhaus verbringen musste.

Doch dann wurde es kurios: Denn kaum hatte er das Krankenhaus verlassen, wurde er nochmals Prügelopfer einer Gruppe Jugendlicher.