14.01.16 08:50 Uhr
 147
 

A4 Allroad: Audi bockt den A4 hoch und verlangt dafür mindestens 44.750 Euro

Der Autobauer Audi stellte jetzt den brandneuen A4 Allroad vor. Der fährt mit den üblichen und obligatorischen Plastik-Anbauteilen vor und liegt einige Zentimeter höher als der normale A4.

Die Anbauteile sind teilweise und auf Wunsch auch lackiert zu bekommen. Die Motoren werden vom normalen A4 übernommen.

Die Preisliste für den milden Offroader startet bei mindestens 44.750 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Euro, Audi, hoch, Allroad
Quelle: autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jeder zweite Autofahrer zahlt bei der Versicherung zu viel
Verkauf von ATU an Mobivia
ADAC-Berechnung: Stauzeit summierte sich diesen Sommer auf 5,4 Jahre

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Musikjournalist und Ex Bassist der "Ärzte" Hagen Liebing verstorben
Syrien/Russland: Russland weist Vorwürfe der Kriegsverbrechen zurück
"Schnüffelstaat": Volksabstimmung über Geheimdienst-Überwachung in der Schweiz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?