14.01.16 08:49 Uhr
 1.826
 

Heiße Vermutung: Steht hier etwa der Nachfolger des legendären Opel Calibra?

In den USA stellte der Autobauer Buick jetzt das schicke und stylishe Coupe Avista vor. Buick gehört, genauso wie Opel, zum Autokonzern GM.

Das lässt Autoexperten jetzt vermuten, dass der Avista in Deutschland umgelabelt werden könnte und als Nachfolger des legendären Opel Calibra an den Start gehen könnte.

Denn derlei Kooperationen unter den verschiedenen Automarken haben bei GM eine lange Tradition.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Opel, Nachfolger, Vermutung, Opel Calibra
Quelle: t-online.de