13.01.16 18:17 Uhr
 288
 

Hamm: Unbekannter überfällt 63-jährige Frau

Am heutigen Mittwochmittag gegen 12:10 Uhr wurde einer 63-jährigen Dame auf der Hohenhöveler Straße in Bockum-Hövel ihre Handtasche von einem unbekannten Mann entrissen.

Der Täter überraschte die Frau von hinten und stahl die Tasche, die er wenig später samt der Geldbörse auf die Straße schmiss. Das Geld in Höhe von 60,00 Euro hatte er vorher entnommen.

Die Frau zog sich bei dem Überfall keine Verletzungen zu, obwohl sie bei der Attacke zu Boden fiel. Die Polizei sucht nun nach dem Täter und hofft auf Zeugenaussagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Unbekannter, Hamm
Quelle: presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nürnberg: Verwirrter 33-Jähriger bedroht Gläubige mit Messer
Junger mutmaßlicher Neonazi soll im Knast "vermöbelt" werden - Eltern in Sorge
USA: Pastorentochter soll 10-Jährigen sexuell belästigt haben - lange Haft droht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.01.2016 18:43 Uhr von soists
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nürnberg: Verwirrter 33-Jähriger bedroht Gläubige mit einem Messer
Nürnberg: Verwirrter 33-Jähriger bedroht Gläubige mit Messer
Junger mutmaßlicher Neonazi soll im Knast "vermöbelt" werden - Eltern in Sorge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?