11.01.16 20:36 Uhr
 48
 

Air France: Pariser Anschläge belasten Umsatz

Wegen der Pariser Anschläge am 13. November hat die Fluggesellschaft Air France-KLM auch im Dezember Umsatzeinbrüche verzeichnen müssen.

Wie das Unternehmen mitteilte, beliefen sich die Einbußen auf rund 70 Millionen Euro. Zugleich sei in den beiden letzten Dezember-Wochen aber eine "Milderung" dieser Folgen zu beobachten gewesen.

Das Buchungsverhalten im letzten Monat des Jahres reihe sich ein in eine "schrittweise Erholung".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 55Karadeniz55
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz, France, Pariser, Anschläge, Air France, Air
Quelle: handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2016 20:48 Uhr von Islamwissenschaftler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist ein Scheißdreck gegen die Einbußen, die Köln in der Faschingszeit zu verbuchen hat, zurecht!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?