11.01.16 20:22 Uhr
 552
 

Aschersleben: Aus Klinik gerade entlassen kam Senior postwendend zurück

Nur wenige Meter war der 89-Jährige nach seiner Entlassung vor die Klinik getreten, dann ereilte ihn gleich wieder ein Unglück.

Ein Taxifahrer fuhr den Senior an und verletzte ihn derart, dass er erneut zur Behandlung zurück in die Klinik gebracht werden musste.

Dem Polizeibericht zufolge hatte der Senior vor dem Krankenhaus auf seinen Sohn gewartet, der ihn abholen sollte. Beim Wendemanöver des Taxifahrers übersah dieser den 89-Jährigen. Der Hochbetagte stürzte und trug Verletzungen an Händen und seinem Gesicht davon.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Aus, Klinik, zurück, Senior, Aschersleben
Quelle: lvz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deshalb gibt es in der Metro von Mexiko Stadt derzeit einen "Penis-Sitz"
Sydney: Junger Hai verirrt sich in öffentliches Freibad
Saarland: Blitzer wurde von Unbekannten geteert und gefedert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2016 20:33 Uhr v