11.01.16 20:22 Uhr
 564
 

Aschersleben: Aus Klinik gerade entlassen kam Senior postwendend zurück

Nur wenige Meter war der 89-Jährige nach seiner Entlassung vor die Klinik getreten, dann ereilte ihn gleich wieder ein Unglück.

Ein Taxifahrer fuhr den Senior an und verletzte ihn derart, dass er erneut zur Behandlung zurück in die Klinik gebracht werden musste.

Dem Polizeibericht zufolge hatte der Senior vor dem Krankenhaus auf seinen Sohn gewartet, der ihn abholen sollte. Beim Wendemanöver des Taxifahrers übersah dieser den 89-Jährigen. Der Hochbetagte stürzte und trug Verletzungen an Händen und seinem Gesicht davon.


WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Aus, Klinik, zurück, Senior, Aschersleben
Quelle: lvz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erfurt: 16-Jährige bewirft Baumpflegearbeiter mit Eiern
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sei Lottogewinn
Frankfurt: 76-Jähriger findet nach 20 Jahren sein irgendwo geparktes Auto wieder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2016 20:33 Uhr von Spiderboy
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, wie heißt es so schön.

Ein Unglück kommt selten allein.
Kommentar ansehen
11.01.2016 21:11 Uhr von CoolTec
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@ Spiderboy
Taxifahrer meist schon

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?