11.01.16 19:10 Uhr
 321
 

RTL verrät, wer demnächst bei GZSZ stirbt

Seit einigen Wochen ist klar, dass in "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" ("GZSZ") bald ein Charakter den Serientod sterben wird. Wer wird es sein?

RTL lüftete das Geheimnis: Das Drama um die Geschwisterliebe eskaliert. Eine Figur wird deswegen sterben: Frederic.

Frederic wird in der Daily Soap von Schauspieler Dieter Bach verkörpert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blackinmind
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, RTL, GZSZ
Quelle: promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt
"Bisschen Englisch": Melania Trump plant, kroatische Sprachschule zu verklagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2016 19:25 Uhr von blackinmind
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Sijamboi Was hast du denn erwartet? Dass hier lediglich steht, dass RTL etwas verkündet hat, aber nicht was? ^^
Kommentar ansehen
11.01.2016 19:26 Uhr von BurnedSkin
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Richtig, der Name des Sterbenden gehört in den Titel der News, ansonsten ist es ein Locktitel. Bitte ändern.
Kommentar ansehen
11.01.2016 20:04 Uhr von blackinmind
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@BurnedSkin: Ohje, damit provozierst du die Millionen von GZSZ-Fans, die das gar nicht wissen wollen!
Kommentar ansehen
11.01.2016 20:28 Uhr von BurnedSkin
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ blackinmind:

Tut mir leid, so sind die Regeln. Als ich mich vor einigen Jahren mal beschwerte, dass in einem Newstitel verraten wurde, dass Sirius Black im (damals) nächsten "Harry Potter"-Band sterben würde, sagte man mir, das sei richtig so, weil auf shortnews keine Locktitel erlaubt sind.
Kommentar ansehen
11.01.2016 20:32 Uhr von The Roadrunner
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Shortnews nochmals geshortet:RTL: In der Serie GSZS wird Frederic sterben.

Thats it. So ein Geschwafel um eine nichts aussagende Nachricht.
Kommentar ansehen
12.01.2016 09:31 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist egal wer geht, und es ist egal wer kommt.
Jeder dieser Möchtegerndarsteller ist beliebig austauschbar.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarrazin: Durch Familiennachzug könnten weitere sechs Millionen Flüchtlinge kommen
Colorado Springs: Joggerin hinterlässt ihre Exkremente in der ganzen Stadt
Viele AfD-Politiker, die in den Bundestag kämen, sind rechts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?