10.01.16 09:53 Uhr
 50
 

Fußball: Hamburger SV verliert Testspiel gegen Ajax Amsterdam

Fehlstart ins neue Jahr für Fußball-Bundesligist Hamburger SV: Gegen den niederländischen Erstligist Ajax Amsterdam gab es im Trainingslager in Belek eine 1:3-Niederlage.

Die Hamburger spielten in Bestbesetzung, doch die Tore schossen zunächst die Niederländer. Der Ex-Leverkuseners Arkadiusz Milik brachte Ajax in der ersten Halbzeit in Führung, nach dem Wechsel erhöhten der Däne Viktor Fischer und erneut Milik auf 3:0.

Aaron Hunt gelang zehn Minuten vor dem Ende noch der Ehrentreffer für den HSV, dessen Trainer Bruno Labbadia nach dem Spiel sagte: "Wir sind top ins Spiel gekommen, danach haben wir es leider aus der Hand gegeben."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hamburger SV, Testspiel, Hamburger, Amsterdam, Ajax Amsterdam
Quelle: sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV will Kostic vom VfB Stuttgart
Fußball/Hamburger SV: Schlussmann Tom Mickel bleibt bis 2017
Fußball: Hamburger SV verpflichtet Bobby Wood von Union Berlin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.01.2016 09:53 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der HSV ist in dieser Saison echt öde, kein Abstiegskampf, kaum echte Skandale, nur die Heimspiele sind weiter echt mies.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV will Kostic vom VfB Stuttgart
Fußball/Hamburger SV: Schlussmann Tom Mickel bleibt bis 2017
Fußball: Hamburger SV verpflichtet Bobby Wood von Union Berlin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?