09.01.16 18:28 Uhr
 124
 

Nach Schlaganfall wurde Kurt Beck aus dem Krankenhaus entlassen (Update)

Kurt Beck, der ehemalige rheinland-pfälzische Ministerpräsident, wurde nach seinem leichten Schlaganfall auf dem Krankenhaus entlassen, wie der Sprecher des SPD-Landesverbandes mitteilte.

Zur Besserung seiner körperlichen Gesundheit wird sich Beck einer ambulanten Reha-Behandlung unterziehen.

Beck ist mittlerweile 66 Jahre alt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: daniel2080
Rubrik:   Entertainment / Prominente
Schlagworte: Krankenhaus, Schlaganfall, Kurt Beck
Quelle: n-tv.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.01.2016 02:49 Uhr von GreatApollon
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Becks unvergessene Worte: "können Sie mal das Maul halten" (Beck zu einem Bürger während eines Interviews)

[ nachträglich editiert von GreatApollon ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?