09.01.16 18:05 Uhr
 4.304
 

Scherz während Silvesterparty in USA: Sicherheitskameras nahmen gruseligen Alien auf

Wie überall in der Welt auch, feierte Danielle Yancey zusammen mit ihrem Gatten das neue Jahr mit einer Silvesterparty, bis sie von etwas vor ihrem Hauseingang gestört wurden.

Als die beiden die Aufnahmen der Sicherheitskameras überprüften, sahen sie etwas unfassbar Gruseliges auf den Aufnahmen. Darauf war so etwas wie ein Alien zu sehen, der auf der Veranda kauerte. Es handelte sich dabei aber um einen nackten Mann, der eine Ronald-Reagan-Maske trug.

Nachdem die beiden die Polizei eingeschaltet hatten, meldete sich der Witzbold bei dem Paar und entschuldigte sich für seinen Scherz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PolatAlemdar
Rubrik:   Kurioses / Missgeschicke & Pannen
Schlagworte: USA, Alien, Silvester, Ronald Reagan
Quelle: huffingtonpost.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.01.2016 00:57 Uhr von oldtime
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Hab mir das Bild angesehen und dachte das sieht ja eher aus wie ein hässlicher nackter Mann, auch im Übrigen wohl auch viel wahrscheinlicher als ein Alien wäre. Und dann muss ich im Text lesen das es tatsächlich ein nackter Mann ist.

Also warum zur Hölle steht da so ein Scheiß in der Überschrift?
Kommentar ansehen
10.01.2016 11:00 Uhr von Teufelskeks
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Siehste "leerpe" so geht das mit den scharfen Bildern, wenn WIRKLICH etwas auf den Bilder ist.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?