09.01.16 15:27 Uhr
 136
 

Erfurt: Brand in Sportlerklause

Am heutigen Samstagmorgen kurz nach 5:00 Uhr kam es in Erfurt-Bischleben zu einem Brand in einer Sportlerklause.

Der Feuerwehreinsatzleiter Robert Götz berichtet: "Als wir eintrafen, standen Teile des Gebäudes bereits in Vollbrand". Gegen 7:00 Uhr waren die Löscharbeiten weitgehend beendet. Der Sachschaden wird auf 50.000 Euro beziffert.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brand, Erfurt, Sportlerklause
Quelle: thueringer-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Fitnessarmband überführt Mann des Mordes an Ehefrau
New York: Zehntausende Schüler leben in Notunterkünften für Obdachlose
Thailand: Vater tötet sein Baby sowie sich selbst und stellt Video auf Facebook

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eishockey: Rod Stewarts Sohn erzielt erstes Tor für Großbritannien
"Begehrtester Junggeselle der Welt": Seltenes Nashornbulle bekommt Tinter-Profil
Heimlich in Filialen getestet: McDonalds legt Fast-Food-Klassiker neu auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?