09.01.16 15:27 Uhr
 118
 

Erfurt: Brand in Sportlerklause

Am heutigen Samstagmorgen kurz nach 5:00 Uhr kam es in Erfurt-Bischleben zu einem Brand in einer Sportlerklause.

Der Feuerwehreinsatzleiter Robert Götz berichtet: "Als wir eintrafen, standen Teile des Gebäudes bereits in Vollbrand". Gegen 7:00 Uhr waren die Löscharbeiten weitgehend beendet. Der Sachschaden wird auf 50.000 Euro beziffert.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brand, Erfurt, Sportlerklause
Quelle: thueringer-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: 14 Tote durch Unwetter und Überschwemmungen
Report: Grundrechte werden vor allem von Geheimdiensten und Staat bedroht
Polizei: Wiederholungstäter versteckt sich unter Autos und begrapscht Frauenfüße

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brexit: "Game of Thrones" könnte eingestellt werden
In Rheinland-Pfalz wüteten schwere Unwetter
Fühlt sich Erdogan verfolgt?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?