09.01.16 13:24 Uhr
 233
 

Nordkorea droht Seoul mit Krieg

Der jüngste Atomtest Nordkoreas und die Reaktionen darauf verschärfen den Konflikt auf der koreanischen Halbinsel. Südkorea hatte nach dem Test die Propaganda-Beschallung des Nordens mit Lautsprechern wieder aufgenommen.

Aus Pjöngjang heißt es nun im Gegenzug, Seoul bringe die Region an den Rand des Krieges. In einem Kommentar staatlicher Medien wird zur Rechtfertigung des nordkoreanischen Atomprogramms auf die früheren Machthaber im Irak und in Libyen, Hussein und Gaddafi, verwiesen.

Deren Machtverlust sei eingetreten, nachdem ihnen die Basis für nukleare Entwicklung genommen worden sei. Nordkorea behauptet erfolgreich eine Wasserstoffbombe getestet zu haben, internationale Experten bezweifeln dies und vermuten eher einen Atomtest.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MR.Minus
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Krieg, Nordkorea, Seoul
Quelle: welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Lebenslauf-Lüge von Petra Hinz (SPD) hat keine juristischen Folgen
Potsdam: Blinde müssen Kot vom Blindenhund nicht mehr aufheben
Schweiz: Parlament beschließt mit einer Stimme Mehrheit Burkaverbot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.01.2016 14:03 Uhr von |Erzi|