09.01.16 13:02 Uhr
 123
 

Prognose für 2016: 1 Millionen Flüchtlinge für Europa

Das Bundesinnenministerium hat für das jetzige Jahr prognostiziert, dass rund eine Millionen Flüchtlinge über die Türkei nach Deutschland kommen werden.

Ole Schröder (CDU), Parlamentarischer Staatssekretär im Innenministerium, hat dies Zahlen für 2016 vorgelegt.

"Die Maßnahmen zeigen noch keine Wirkung. Die Zahlen gehen nicht zurück, derzeit kommen immer noch täglich im Schnitt 4000 Menschen von der Türkei nach Griechenland", so Schröder wörtlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sulospace
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Europa, Prognose, Flüchtlingsdebatte, Schröder
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bozen: Randalierender Afghane erhält Höchststrafe - zehn Monate Haft
Türkei: EU muss handeln - Angst vor Erdogans Reaktion lähmt anscheinend
Nach dem Amoklauf von München: Darum äußerte sich Angela Merkel erst so spät

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.01.2016 13:43 Uhr von ZzaiH
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
4000 pro tag wären aber schon 1,5

und derzeit ist winter im sommer sind es schnell wieder 10000

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Solingen: Agave beginnt nach 58 Jahren zu blühen
Nils Ruf zum Amoklauf in München: "Endlich zero Middle-East-Bezug!"
Mali: Ausnahmezustand nach Islamistenangriff auf Militärstützpunkt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?