09.01.16 09:29 Uhr
 20
 

Eishockey/DEL: Berlin hält Tabellenspitze

Die Eisbären Berlin bleiben in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) trotz einer Niederlage auf Platz 1. Der Rekordmeister verlor mit 2:3 nach Penaltyschießen bei den Nürnberg Ice Tigers.

Der Verfolger Düsseldorfer EG kassierte eine 3:4-Niederlage bei den Hamburg Freezers und verlor Rang zwei an die Iserlohn Roosters, die mit 1:2 nach Verlängerung beim Meister Adler Mannheim unterlagen, aber wenigstens einen Zähler mitnahmen.

Schwenningen verlor zuhause gegen Straubing 1:3, Augsburg besiegte Wolfsburg mit 2:1. Ingolstadt gewann in Köln mit 4:3 und München fegte Krefeld mit 6:2 vom Eis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 55Karadeniz55
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Berlin, Eishockey, Tabellenspitze
Quelle: sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Verletzter Mario Götze verpasst Bundesligastart und Länderspiele
Fußball: CL-Reform sichert vier deutschen Mannschaften sichere Startplätze
Rücktritt vom Rücktritt: Fußballlegende Maradona wirft Messi Inszenierung vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Interview: Sigmar Gabriel verteidigt Stinkefinger gegen pöbelnde Neonazis
Gabriel fordert jetzt Obergrenze für Integration
AfD/CSU: Söder und Petry fordern Rückführung Hunderttausender Flüchtlinge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?