09.01.16 09:29 Uhr
 21
 

Eishockey/DEL: Berlin hält Tabellenspitze

Die Eisbären Berlin bleiben in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) trotz einer Niederlage auf Platz 1. Der Rekordmeister verlor mit 2:3 nach Penaltyschießen bei den Nürnberg Ice Tigers.

Der Verfolger Düsseldorfer EG kassierte eine 3:4-Niederlage bei den Hamburg Freezers und verlor Rang zwei an die Iserlohn Roosters, die mit 1:2 nach Verlängerung beim Meister Adler Mannheim unterlagen, aber wenigstens einen Zähler mitnahmen.

Schwenningen verlor zuhause gegen Straubing 1:3, Augsburg besiegte Wolfsburg mit 2:1. Ingolstadt gewann in Köln mit 4:3 und München fegte Krefeld mit 6:2 vom Eis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 55Karadeniz55
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Berlin, Eishockey, Tabellenspitze
Quelle: sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rad: Christopher Froome kritisiert Ausnahmeregelungen für verbotene Medikamente
Fußball: England wirft neuen Nationaltrainer nach Reporter-Skandal hinaus
Fußball: Borussia Mönchengladbach verlängert bis 2019 mit Trainer Andre Schubert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie gelangen chinesiche Skelette auf einen antiken römischen Londoner Friedhof?
Hauen Sie der meist gehassten Person auf die Fresse
Mord an 70-Jähriger: Asylbewerber wollte "Ungläubige" töten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?