09.01.16 09:22 Uhr
 587
 

Augmented-Reality: Google will mit neuem Smartphone den Markt revolutionieren

Google will ein neues Smartphone auf den Markt bringen, welches Augmented-Reality bietet. Das Gerät soll mit einer Tiefenerkennung sowie auch mit Bewegungssensoren ausgestattet sein.

Herstellen soll das Smartphone die Firma Lenovo, die Google extra für dieses Vorhaben ins Boot geholt hat. Auch den Vertrieb soll Lenovo dann übernehmen. Unter dem Namen "Project Tango" arbeitet Google schon seit einiger Zeit an Augmented-Reality.

Dabei sollen Sensoren, Tiefenerkennung und 3D-Kameras einen sehr realistischen 3D-Eindruck auf das Display bringen. Wann das Smartphone auf den Markt kommt und was es dann kosten wird, ist aber noch unklar.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Google, Markt, Smartphone, Google+, Reality
Quelle: gulli.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen
Nordrhein-Westfalen: Irre Suff-Fahrt mit Blaulicht durch Mönchengladbach
"Fuck Nazis": Unbekannte besprühen Autos der Essener Tafel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?