08.01.16 18:46 Uhr
 178
 

Ex-Chef des Landmaschinenherstellers Claas stürzt mit Flugzeug ab

Gernot Schäfer, einstiger Boss des Landmaschinenherstellers Claas, ist tot.

Der 76-Jährige kam bei einem Flugzeugabsturz ums Leben. Schäfer war mit seinem Sportflugzeug auf dem Weg von England nach Osnabrück. Vor Camperduin in Holland stürzte das Flugzeug ins Meer.

Der Absturz ereignete sich am Montag. Warum die Maschine abstürzte, ist noch nicht geklärt. Laut der Luftaufsicht war Schäfer ein guter Pilot.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Chef, Ex, Flugzeug, Luftverkehr
Quelle: arcor.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: S-Bahn-Kontrolleure werden von Schwarzfahrern geschlagen
Bud Spencer im Alter von 86 Jahren gestorben
Sebnitz: Polizei ermittelt - üble Beschimpfungen gegen Joachim Gauck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tansania: Ratten suchen nach versteckten Landminen
Das "Moorhuhn" wird wiederbelebt
Fußball-EM: Island kickt England aus dem Turnier - Brexit 2.0


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?