08.01.16 14:30 Uhr
 250
 

"Castle" - Gerald McRaney und Summer Glau für Staffel 8 verpflichtet

Die erfolgreiche Krimi-Serie "Castle" um den Autor Richard Castle wird in der 8. Staffel um zwei Stars erweitert. Die Macher der ABC Krimi-Serie konnten Gerald McRaney und Summer Glau verpflichten.

Summer Glau, bekannt aus "Sarah Connor Chronicles" und "Firefly", wo der "Richard Castle"-Darsteller Nathan Fillion ihren Captain spielte, wird die Rolle einer aufsässigen Detektivin namens "Kendall Frost" spielen.

Der zuletzt aus "House of Cards" bekannte Fernsehveteran Gerald McRaney hat die Rolle des Anführers einer geheimen Organisation von Privatdetektiven übernommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: One of three
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Staffel, Castle, Grald McRaney
Quelle: serienjunkies.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tokio-Hotel"-Sänger Bill Kaulitz: "Bei Frauen kann ich Beauty-OPs verstehen"
Russland nennt Ausschluss von ESC-Kandidatin in Kiew "ungeheuerlich"
Ukraine schließt russische Sängerin vom ESC aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.01.2016 16:25 Uhr von BigWoRm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@starstalker
in arrow ist sie doch nur, bis jetzt, nur in 2-3 folgen zu sehen *hihi

in big bang theory war sie auch in einer folge ;)

zum thema castle .. habe noch keine einzige folge davon gesehen
Kommentar ansehen
08.01.2016 16:42 Uhr von JimmyVivino
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Ich hab mir mal die erste Folge von Castle angetan und dann entschieden, daß die Serie nichts für mich ist.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Martin Schulz bekommt Rüge wegen Vetternwirtschaft in Brüssel
NRW: Salafisten rekrutieren weiterhin, jetzt verstärkt auch Frauen
Geld für Schnaps und Frauen: Eurogruppenchef Dijsselbloem in der Kritik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?