08.01.16 12:35 Uhr
 155
 

Brüssel: Wohnung der Pariser Attentäter entdeckt

Laut der belgischen Staatsanwaltschaft haben Brüsseler Ermittler im Brüsseler Stadtteil Schaarbeek eine Wohnung entdeckt, die als "Bombenfabrik" gedient haben soll.

In dieser Wohnung fand man auch Fingerabdrücke des flüchtigen Attentäters Salah Abdeslam, der bei den Attentaten in Paris die Logistik der Attentäter geleitet haben soll.

Man fand neben Sprengstoff auch selbst hergestellte Gürtel, die zum Transport des Sprengstoffes geeignet sind. Wer genau die Wohnung angemietet hat, ist noch unbekannt, da sie unter falschem Namen angemietet wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: One of three
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Wohnung, Brüssel, Attentäter, Pariser
Quelle: tagesschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Amokfahrt und "Allahu Akbar"-Rufe
Frankfurt/Main: Polizei hat Kontrolle über Bahnhof verloren