08.01.16 10:23 Uhr
 617
 

Mercedes-Benz E-Klasse fährt autonom durch Nevada

Die neue Mercedes-Benz E-Klasse darf als erstes Serienauto weltweit autonom durch den US-Bundesstaat Nevada fahren.

Die E-Klasse darf auf allen Interstates und State Highways im Bundesstaat fahren. Beim Abbiegen sowie beim Auf- und Abfahren muss das Fahrzeug jedoch manuell gesteuert werden.

Das Nevada Department of Motor Vehicles schreibt vor, dass während der Fahrt grundsätzlich ein Fahrer hinter dem Lenkrad sitzen und eine weitere Person im Auto sein muss.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: daniel2080
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Mercedes, Mercedes-Benz, Nevada
Quelle: auto-medienportal.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.01.2016 13:12 Uhr von |Erzi|
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Sehr autonom ;)

Was ist denn daran jetzt so besonders?

Bei uns fahren schon seit Beginn der 2000er Autos so autonom wie da drueben ueber die Strassen. Nur das es keiner bemerkt weil da auch Leute hinter dem Steuer sitzen.
Und die fahren in Deutschland auch nicht durch die Wueste auf schnurgeraden Strassen.
Kommentar ansehen
08.01.2016 14:11 Uhr von Pilzsammler
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Es gibt schon lange Autos die das dürfen...
Wieso steht hier "als erstes"?
Kommentar ansehen
08.01.2016 14:21 Uhr von |Erzi|
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Genau genommen steht da als erstes in Nevada. Vielleicht duerfen das dort noch keine anderen Autos bisher.
Kommentar ansehen
08.01.2016 18:05 Uhr von Kaldores
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
http://www.bildschirmarbeiter.com/... - irgendwann in der Zukunft... :D
Kommentar ansehen
09.01.2016 08:25 Uhr von fromdusktilldawn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also ein paar tausend kilometer durch die wüste fahren, ich schlafend hinter dem lenkrad, ist doch perfekt
Kommentar ansehen
09.01.2016 13:34 Uhr von |Erzi|
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Irgendwann wird es kommen das die Autos selbst ans Ziel fahren. Leider viel zu spaet fuer mich. Finde das naemlich sehr schoen wenn man nur einsteigen muss und dem Auto sagt ich will da oder dort hin und dann entspannt am Ziel aussteigt.
Ist dann halt wie Taxi fahren nur das man das Taxi immer gleich vorm Haus stehen hat wenn man los will. Und einen Parkplatz sucht sich das Auto dann auch selbststaendig. Keine Ahnung was dagegen einzuwenden ist. Komfortabler gehts doch nur noch mit Beamen. :)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?